Selbstverteidigung für Jugendliche


Als Kurse zur Selbstverteidigung für Jugendliche bauen wir auf unserem SAMURAI KIDS Programm auf. Hier findet die Erweiterung, wie auch Fortführung dieses Kurses statt, jedoch ändert sich der Fokus von Karate auf die Kampfsportart Kickboxen. Somit bieten wir eine gemischte Form des Thai Kick als auch die Kampfkunst Kickboxen in Itzehoe an sich an. Die Einteilung des Kampfsport - Trainings für Jugendliche beginnt bei 12 Jahren und geht i.d.R. bis zum 16 Lebensjahr. Anschließend findet der Übergang von Jugend- zu Erwachsenenkursen statt.

 

Jedoch bieten wir auch das Kickbox-Training im speziellen Angebot bereits ab 11 Jahre für Jugendliche an! 

Kickboxen Itzehoe ab 11 Jahre Kampfsport

Kickboxen für Jugendliche - Itzehoe


Bei unserem Training "Kickboxen" für Jugendlich ab 11 Jahren vermitteln & fördern wir, sind die Ziele: 

Selbstverteidigung Itzehoe für Jugendliche
  • Förderung von Disziplin und Ausdauer
  • Statt Langweile oder Computerspielen sich körperlich betätigen
  • Den Abbau von Frust und Aggressionen durch Auspowern
  • Werte schätzen wie z.B. Respekt, Fairness , Selbstkontrolle und Disziplin
  • Im Vordergrund der Spaß und die Freude an Bewegung 
  • Vermittlung von Selbstverteidigung und Kampftechniken 
  • Ausbau der Koordination, Reaktion sowie Ausdauer 

Bei dem Kampfsport Kickboxen handelt es sich um eine Kampfkunst, die aus den 70ger Jahren stammt. Hierbei werden Fußtechniken, als auch Schlag- und Boxtechniken (ähnlich und wie beim Karate) angewendet. Wir vermitteln hierbei ein hohes Maß an technischem Können, schulen die erforderliche taktische Intelligenz und steigern die Kondition unserer Schüler. 

 

Es handelt sich um eine inzwischen sehr sichere Sportart, da besonders bei Kindern und Jugendlichen ein großer Wert auf die Schutzausrüstung gelegt wird. Jeder Teilnehmer unserer Kickbox-Kurse erwartet ein spannendes und sehr abwechslungsreiches Trainingskonzept. 

 

TIPP: Mobbing betrifft alle - Kampfsport vermittelt


Mobbing - Selbstverteidigung Itzehoe - Kinder-Jugendliche

Das Thema Mobbing ist nicht nur Thema von Erwachsenen im Arbeitsleben, sondern auch stehts ein Thema für unsere Kinder. Jedoch geht es nicht darum Täter von Opfern zu unterscheiden, denn beide Seiten sind sich nicht darüber im klaren, welche Folgen Mobbing haben kann! Vor allem junge Menschen wissen es nicht besser, möchten oft einfach dazu gehören und merken nicht, wie sie z.B. Mitschülern für den weiteren Verlauf Ihres Lebens schaden können. Natürlich ist dies keine Entschuldigung für Ihr unangebrachtes Handeln. 

Hier kann Kampfsport die Lösung sein!  Kampfsport bietet Aufklärung, die Vermittlung der richtigen Werte, wie z.B. Disziplin, Teamwork, Respekt, und man


kann sich auspowern durch sportliche Betätigung. Zudem erlernen die Schüler/innen die Einschätzung, den Umgang mit und die Schlichtung in solchen Situation. Des Weiteren wird die Selbstverteidigung als letzter Ausweg im Erstfall erlernt. Kampfsport ist mehr als nur Schlagen und Treten! 

Unsere Kunden bewerten uns und sagen:


Reviews Powered by RichPlugins.com